Vernetzt

 

Sprechzeiten des Bürgerbüros in Nordhausen

Sprechzeiten der Landtagsabgeordneten:

Montag: 14.00 - 18.00 Uhr (vorherige Terminabsprache wird erbeten)

 

Sprechzeiten Wahlkreisbüro

Dienstag: 8.00 - 16.30 Uhr

Mittwoch: 8.00 - 15.30 Uhr

 

Termine außerhalb der Sprechzeiten nach Vereinbarung möglich

 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Linksfraktion Thl

27 Aug Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit Bei 32^C Außentemperatur in Gera hält MP @bodoramelow auch ausnahmsweise mal eine Rede im Schatten. pic.twitter.com/P0UCsyoXcC


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

DIE LINKE in Gera

27 Aug DIE LINKE in Gera
@Links_in_Gera

Antworten Retweeten Favorit Das Friedensfest im Hofgut ist eröffnet, der Sportförderpreis gerade an die OTG Sektion Radball übergeben. Komm vorbei!


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

DIE LINKE

27 Aug DIE LINKE
@dieLinke

Antworten Retweeten Favorit Urlaub muss Urlaub bleiben. Recht auf #Nichterreichbarkeit muss verteidigt werden #AntiStressVerordnung durchsetzen pic.twitter.com/DpXJkMPtAw


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 

Weiterführende Links

Foto: Mandy Tabatt

Katja Mitteldorf, MdL

stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Kulturpolitik und Religionsfragen der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag

 

 

 

 

 

 

Ihre AnsprechpartnerInnen vor Ort: 

Konstanze Keller-Hoffmeister (Büroleiterin) 

Tim Rosenstock (studentischer Mitarbeiter) 

Erreichbarkeit

 

Erreichbar im Wahlkreis:

Barfüßerstraße 18 

99734 Nordhausen 

Telefon: 03631 / 6512771 

E-Mail: wkb.mitteldorf@outlook.de
                  wahlkreisbuero@katja-mitteldorf.de

Erreichbar im Landtag:

Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag 

Jürgen - Fuchs- Straße 1 

99096 Erfurt 

Telefon: 0361 / 3772617 

E-Mail: mitteldorf@die-linke-thl.de

 

 

 

Aktuelle Meldungen
18. August 2016 Kolumne/Aktuell

Reinhardsbrunn nur das prominenteste Beispiel

Die zwei Sonderplenarsitzungen letzte Woche wurden diese Woche mit einer weiteren Sitzung zur sogenannten Abhöraffäre bei der Thüringer Polizei komplettiert. Da mich die Frage dazu mehrfach erreicht hat: Es ist laut Geschäftsordnung das Recht einer jeden Fraktion und auch der Landesregierung zu einem Thema oder Sachverhalt eine Sondersitzung, also eine Zusammenkunft des Landtags außerhalb des regulären Plenarablaufs, zu beantragen.  Mehr...

 
17. August 2016 Aktuell/Pressemitteilung

Schloss Reinhardsbrunn muss erhalten bleiben

„Der heutige Kabinettsbeschluss zur Einleitung eines förmlichen Enteignungsverfahrens des Schlosses Reinhardsbrunn ist aus meiner Perspektive richtig und wichtig", betont Katja Mitteldorf, die kulturpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, entschieden. Mehr...

 
8. August 2016 Pressemitteilung/Aktuell

Arbeit der Gedenkstätte wichtig für Erinnerungskultur

„Durch das Engagement des diesjährigen International Summer Camps konnte unter anderem Geschirr ehemaliger Häftlinge entdeckt werden. Die Teilnehmer aus den verschiedensten Nationen haben die Markierung der Barackenstandorte auch in diesem Jahr fortgeführt. Umso mehr freue ich mich, dass wir auch in diesem Jahr das Camp unterstützen können“, erklärt Katja Mitteldorf, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE.im Thüringer Landtag.  Mehr...

 
4. August 2016 Aktuell/Tagebuch/Kolumne

Bildung hat nach Pause Priorität

Ab nächste Woche beginnt wieder der ganz normale Parlamentsalltag. Ich freue mich darauf, auch wenn natürlich so eine Sommerpause ganz ehrlich wirklich viele Vorteile hat. Ich glaube, dass der Raum für das Durchatmen und die innere Einkehr nur gut sein kann. Mit aufgeladenen Batterien geht es einfach besser.  Mehr...

 
21. Juli 2016 Tagebuch/Aktuell

Gute Laune statt negative Schlagzeilen

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber im Moment habe ich kaum noch Lust, die Nachrichten anzusehen. Warum gibt es eigentlich so viel Hass auf dieser Welt? Warum werden ständig und überall mutwillig Menschenleben aufs Spiel gesetzt, Menschen in erste und zweite Klasse eingeteilt und wieso regen sich scheinbar so wenige Menschen darüber auf? Gerade im Sommerloch sind die Botschaften über Morde, Anschläge und Kriege auf der ganzen Welt noch viel präsenter als sonst. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich manchmal fast ein wenig an Weltschmerz leide.  Mehr...